fashiontale - the lasso logo





the lasso-logo-tale. Once upon a time (1889) two brothers were selling jeans overalls in North Carolina, USA. A few years later, they were still selling jeans... but no longer just in north carolina...

1947 they wrote Wrangler with a lasso. And after that clue... what could possibly go wrong? On success folowed another. First the „sanforization prozess“ which dramatically reduces denim shrinkage, then their first women jeans, which had a center front zipper instead of the one at the side, and so on. Today Wrangler is at the top of the european market.

Let's hope they produce happily ever after!

---

Die Geschichte vom Lasso-Logo. Es war einmal, vor langer, langer zeit (1889) da verkauten zwei Brüder in einem fernen, fernen Land das da genannt North Carolina Jeans. Einige Jahre später taten sie das immer noch... aber eben nicht mehr nur in diesem fernen, fernen Land das da genannt North Carolina.

Im Jahre 1947 nach Christus hatten sie die glorreiche Idee mit einem Lasso das Wort Wrangler zu schreiben und diesen Schriftzug fortan auf ihren Jeans zu platzieren. Und nach diesem Geniestreich... was kann denn da noch schief gehen? Ein Erfolg jagt den anderen. Zuerst die brilliante „Sanforized Methode“ die das einlaufen von Denim drastisch reduziert, dann ihre erste Damenjeans, die den Reißverschluss nicht an der Seite, sondern vorne in der Mitte hatte und so weiter. Heute ist Wrangler Marktführend in Europa.

Und wenn sie nicht pleite gegangen sind (und das sind sie nicht) dann produzieren sie noch heute...